Neubau einer Halle für Müllbunkeraustrag, Berlin

Kategorie
ARCHITEKTUR, ARCHITEKTUR UNTERSEITE
Über dieses Projekt

An der Umladestation Gradestr. soll ein zweiter Müllbunkeraustrag für die Verladung von ca. 22.000 t/Monat Siedlungsabfall errichtet werden. Damit soll eine Verdopplung der Verladekapazität erreicht werden. Hierzu soll bei Bedarf eine weitere Presse zurückgebaut und eine neue Verladestation errichtet werden.

 

Auftraggeber: BSR Berliner Stadtreinigungsbetriebe

Fertigstellung: 2021

BGF: k. a.

Leistungen: Architektenleistungen LP 1-8

Zeitraum: seit 03/2018